Die Geschichte von Oberline Archille

Oberline Archille©Magdalena Sander, 2010

Oberline Archille©Magdalena Sander, 2010

Oberline ist neun Jahre alt und geht in die Schule Cite Soleil in die vierte Klasse.

„Meine Mama, mein Papa, meine drei Brüder und sechs Schwestern wohnen alle seit dem Erdbeben vor einem Jahr in einem Zelt. In Haiti heißt dieses Erdbeben das große Gudu Gudu. Beim großen Gudu Gudu bin ich nicht zuhause gewesen. Ich bin gerade in der Schule gesessen und habe gelernt. Aber ich bin dann raus auf die Straße gelaufen, wie alles gerüttelt hat und da sind plötzlich alle Häuser vor mir eingestürzt und ich habe total Angst gehabt. Jetzt hat die Schule wieder  geöffnet und ich spreche schon ganz gut Französisch, weil das mein Lieblingsfach ist. Wenn ich einmal älter bin, werde ich Krankenschwester und dann verreise ich in einem Flugzeug nach Miami, weil ich dort Verwandte habe.“

Advertisements
Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: